English

Optimierung der BOS-Funkversorgung für das Porsche-Entwicklungszentrum Weissach

Umbau des vorhandenen e*BOS-Netzes

Um bei Unfällen in der Industrie das Schlimmste zu verhindern, ist eine zuverlässige Alarmierung und Kommunikation von Einsatzkräften unerlässlich.
Als Spezialist für die Objektversorgung mit BOS-Diensten wird die FMBE in diesem Bereich regelmäßig von unserem Partner e*message beauftragt, um ihre professionellen e*BOS-Funkrufdienste zu installieren, zu warten oder instandzusetzen.

Zuletzt betraf dies das Porsche-Entwicklungszentrum Weissach, wo das bereits vorhandene e*BOS-Netz verbessert werden sollte, um den Herbeiruf bzw. die Alarmierung der Werksfeuerwehr zu optimieren.
Beteiligt hierbei waren die e*message als Netzbetreiber und Auftraggeber sowie die Firma Porsche zur Festlegung des Alarmierungs- und Herbeirufbereichs.

Dieses Projekt war vor allem deshalb eine Herausforderung, da für den Umbau des Netzes nur ein sehr enges Zeitfenster zur Verfügung stand und die Erweiterung ohne Beeinträchtigung anderer Funkrufdienste der e*message vonstattengehen sollte.
Zudem musste eine bestehende Satellitenempfangsanlage an einem Mast in 40 Metern Höhe umgerüstet werden.

Da wir bereits zahlreiche ähnliche BOS-Standorte aufgebaut haben, unter anderem bereits 2014 auf dem Porsche-Werksgelände Weissach, erfolgte der Auftrag in gewohnter Routine und in der vorgegebenen Frist.

 

Porsche_Referenz

 

Details

  • Kunde: e*message / Porsche
  • Bereich: Funknetze
  • Leistungszeitraum: 23.08.2016 - 06.09.2016
  • Leistungsumfang: Umbau eines bestehenden Funkrufracks, Einbau der entsprechenden Sende- und Empfangstechnik, Herstellung einer GSM-Anbindung per Modem, Aufbau einer Notstromversorgung mittels Batterien, Umbau der SAT-Empfangsanlage, Abnahmemessung des Satellitensignales und des Sendesignales, Abnahmemessung des Sendekabels und der Sendeantennen, Messfahrt zur Überprüfung der Empfangsreichweite und Empfangsqualität im Abdeckungsgebiet, Konfiguration und Inbetriebnahme der Sende-und Empfangstechnik